Jugendgruppe

Mach doch auch mit!

Weitere Infos/Anmeldung:

Daniel Muff
Hardring 8
4805 Brittnau
076 493 03 10
Email

Lebendiger Bach, 23. September

Mit sechzehn Kinder fuhren wir am Samstag morgen ins Naturlehrgebiet Ettiswil. Freundlich empfangen erhielten wir eine kurze und prägnante Einführung ins Naturlehrgebiet, alle erhielten einen Feldstecher und los ging es an die Rot, der Bach der durch das Gebiet fliesst. Der Eisvogel lies sich leider nicht blicken, dennoch gab es viele spannende Dinge die uns erklärt wurden. 

Nach einer Znüni-Pause kehrten wir wiederum an die Rot zurück. Diesmal ausgestattet mit Kescher und plastik Schalen. Barfuß oder mit Stiefeln gerüstet kletterten wir tapfer ins Wasser und begannen die Bewohner der Rot zu fangen und zu bewundern. Schon nach kurzer Zeit waren die Aquarien voll von Flussgetier und es tummelten sich Libellen-larven, Flussflohkrebse und sogar eine Groppe lies sich einfangen und bestaunen.

Zum Mittagessen gab es feines Schlangenbrot und etwas vom Grill. Am Nachmittag machten wir uns in der alten Kiesgrube auf die Suche nach geeigneten Steinen die wir schliffen und polierten. Im Schulzimmer war bereits alles vorbereitet und wir konnten direkt loslegen. Alle durften einen Stein schön glatt schleifen und wahrhaftige Wunderwerke entstanden. Die Kiesel wurde poliert und unter dem Mikroskop untersucht. 

Am Ende des Tages hatten nun alle ein kleines Andenken und es ging bereits wieder zurück an die Bushaltestelle und auf den Bus Richtung Sursee.