Jahresprogramm / Aktuell

Schnecken-Exkursion, 24.Juni

Sie sind winzig, ja sehr winzig, nur wenige Millimeter, oder riesig, einige Zentimeter gross. Sie leben nur wenige Monate bis hin zu über 20 Jahren. Sie leben im Wasser, auf Sträucher und Bäumen, oder unter Totholz. Sie sind friedliche Vegetarier oder gefürchtete Carnivoren. Je nach Ernährungsweise ist ihre bezahnte Raspelzunge entsprechend angepasst. Sie können kriechen oder gar gehen, leben in Häuschen, oder auch ohne Behausung. Ja selbst Haare können sie haben.

Dieser spannende Vormittag widmeten wir der interessanten Tiergruppe - den Schnecken. Wer hätte gedacht, dass über 200 Arten in der Schweiz leben und nur ein Bruchteil davon unsere Salatköpfe im Garten anknabbert. Katja führte uns im Venedig durch die heimliche und äusserst interessante Welt der Schnecken.

Nach einer ausführlichen Einführung über die Eigenarten dieser Mollusken gingen wir zuerst in der Gruppe auf die Pirsch in verschiedenen Lebensräumen und suchten anschliessend selbstständig nach den Tieren. Am Ende wurden die Funde zusammen bestimmt und wieder freigelassen.

Einen herzlichen Dank seitens des OVS an Katja.

schn1

schn2

schn3

schn4

schn5

schn6

schn7

schn8

schn9